Wer stellt Duromax-Stromerzeugermotoren her?

DuroPower™, ein Hersteller von Motoren und Elektrowerkzeugen, ist Eigentümer der Duromax-Reihe von Stromerzeugern.  

Sie stellen ihre Motoren und Komponenten selbst her.  Duromax bietet 20 verschiedene Stromerzeugermodelle mit zwei Ausführungen für Ein-, Drei- und Vierzylindermotoren an. 

Die Duromax-Generatoren sind mit Gas, Propan und einem innovativen Dual-Fuel-Modell (Hybrid) erhältlich.  Die Marke Duromax hat hohe Bewertungen für Zuverlässigkeit und Erschwinglichkeit erhalten.

Das Unternehmen Duromax gibt es erst seit 2003, aber DuroPower™ stellt bereits seit 1989 Motoren, Elektrowerkzeuge und Komponenten her.   Was bedeutet das für die Besitzer von Duromax-Generatoren?  Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung, die es bei der Entwicklung des Duromax-Generators genutzt hat!

Wodurch hebt sich DuroPower™ von der Masse ab?  DuroPower™ entwickelt, konstruiert und montiert seine eigenen Motoren und ist nicht auf importierte Teile angewiesen.  Das Unternehmen hat sich auch auf die Entwicklung und den Bau einer Vielzahl von Stromerzeugern für den privaten und gewerblichen Gebrauch spezialisiert.

DuroPower™ stellt Duromax-Generatoren in 20 verschiedenen Modellen her, die sowohl für private als auch für gewerbliche Umgebungen geeignet sind. 

Eine Innovation von DuroPower™ ist die DuroMax Dual Fuel-Technologie.  Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihren Generator mit Benzin oder flüssigem Propan zu betreiben. Im Vergleich zu Benzin ist flüssiges Propan kraftstoffsparender, preiswerter und hat eine längere Lagerfähigkeit.

Die Hybrid-Generatoren von Duromax bieten außerdem die beste Betriebsdauer.  Ihre Hybridgeneratoren laufen mit Propan durchschnittlich 20 Stunden, mit Benzin dagegen nur acht Stunden. Die Option, einen Dual-Fuel-Generator zu kaufen, führt ebenfalls zu langfristigen Kosteneinsparungen.

Das bedeutet, dass Duromax eine kostengünstige, zuverlässige und flexible Lösung für Ihren Strombedarf bietet.

Eine Qualität, die jeder Duromax-Generator aufweist – und die ihn von anderen Generatoren auf dem Markt unterscheidet – ist seine gute Verarbeitung.  Jeder Duromax ist mit gusseisernen Hülsen ausgestattet, die den Motor immer gut schützen, auch wenn der Generator nicht läuft.  Das Design der Gusseisenhülsen schützt den Motor vor grober Handhabung, Stößen und Kratzern.

Kalifornien ist einer der Staaten, in denen neue Generatoren die von der Environmental Protection Agency (EPA) und dem California Air Resources Board (CARB) festgelegten Luftqualitätsstandards erfüllen müssen.  Duromax-Generatoren sind so konstruiert, dass sie auch die ETL- (Extract, Transform, Load) und MTL-Richtlinien (Materials Testing Laboratory) erfüllen.  Als kalifornischer Hersteller gelten die Duromax-Generatoren als eine der sichersten Optionen, da diese Normen erfüllt werden. 

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Beschaffung von Ersatzteilen zur Reparatur Ihres Generators gemacht?  Sie können sich darauf verlassen, dass die Ersatzteile direkt aus dem kalifornischen Werk kommen. 

Alle Komponenten werden in einem der kalifornischen DuroPower™-Werke entwickelt und hergestellt.

Wenn Sicherheit, Konstruktion und Wert nicht ausreichen, um Sie dazu zu bewegen, sich für einen Duromax zu entscheiden, bedenken Sie Folgendes.  Duromax bietet Eigenschaften, die andere Generatorhersteller nicht haben.

Sicherheit ist die Nummer eins.  Duromax ist nicht nur insgesamt eine gute Wahl für einen Stromerzeuger, sondern sorgt auch für Ihre Sicherheit, während der Stromerzeuger läuft. Sehen Sie sich diese Hauptmerkmale an.

  • Warnsystem für niedrigen Ölstand: Niemand möchte einen Motor in Brand setzen, weil der Ölstand zu niedrig geworden ist.  Mit dieser Funktion werden Sie durch eine visuelle Anzeige informiert, wenn der Ölstand im Generator zu niedrig ist.  Es schaltet den Generator ab, sobald der Mindestölstand erreicht ist.  Nachdem der Ölstand aufgefüllt wurde, startet der Generator automatisch wieder und nimmt die Stromversorgung wieder auf. 
  • Elektrischer Überlastungsschutz: Das Letzte, was Sie wollen, ist eine Überlastung Ihres elektrischen Systems.  Dies kann passieren, wenn die Wattleistung des Generators für Ihr System zu hoch ist. Es ist wichtig, den Strombedarf auf den Generator abzustimmen, und es kann leicht passieren, dass Sie versehentlich einen Generator kaufen, der für Ihr Grundstück zu leistungsstark ist.  Zu viel Leistung kann zu einer Überlastung führen.  Mit dem eingebauten Überlastungsschutz sind Sie geschützt.
  • Superleiser Schalldämpfer:Generatoren sind als laute, lärmende Maschinen bekannt.  Der Betrieb eines Generators in der Nachbarschaft kann für Sie und Ihre Nachbarn sehr störend sein. Duromax hat einen innovativen, superleisen Schalldämpfer entwickelt, um Lärmprobleme zu beseitigen!  Die Lautstärke ist nur geringfügig höher als bei einer normalen Unterhaltung. 

Prüfen Sie jedes Duromax-Generatormodell auf die verschiedenen Funktionen, die es bietet.  Eine Auflistung aller Duromax-Generatoren und ihrer Funktionen finden Sie auf der Seite Generatoren auf der Website.

wer-macht-duromax-generatormotoren

Neben dem Duromax-Generator ist DuroPower™ auch Eigentümer der Marke Durostar. 

DuroStar-Generatoren sind effizient konzipiert, um erschwingliche elektrische Energie zu liefern.  Durostar ist zwar ein Schwesterprodukt von Duromax mit vielen ähnlichen Stromerzeugermodellen, aber Hybrid- oder Invertermodelle gehören nicht zur Durostar-Produktlinie.

Die Marke Durostar bietet zuverlässige und erschwingliche Generatoren mit einer Leistung von 1.050 Watt bis 10.000 Watt, die robust und tragbar sind.

Der Durostar-Generator ist vielseitig einsetzbar:

  • Notstromversorgung für Haushalte,
  • Stromversorgung von landwirtschaftlichen Geräten oder Werkzeugen auf Baustellen,
  • Stromversorgung von Wohnwagen und Wohnmobilen,
  • für Grillpartys oder andere Außeneinsätze.

Die größeren Modelle sind mit einem Stahlrohrrahmen, Rädern und Griffen ausgestattet, um den Transport zu erleichtern. Durostar stellt weder Standby- noch Inverter-Generatoren her.  Wie der Duromax verfügen auch die Durostar-Generatoren über zahlreiche Merkmale.

  • ein firmeneigener Schalldämpfer zur Reduzierung der Motorgeräusche,
  • völlig unabhängige Motoraufhängungen, die die Geräuschentwicklung des Generators reduzieren,
  • ein leicht ablesbares Leistungspanel für einfache Bedienung und Überwachung,
  • eine fortschrittliche Ölwarnleuchte, die Sie warnt, wenn der Ölstand zu niedrig wird,
  • Sensor zum Abschalten bei niedrigem Ölstand, um den Motor zu schützen,
  • mehrere Netzsteckeroptionen für einen einfachen Anschluss

Dies macht die DuroStar-Generatoren zu einem der besten Angebote auf dem Markt. 

Was dir auch gefallen könnte:

FAQ

Werden DuroMax-Generatoren in China hergestellt?

Nein – Sie können sich darauf verlassen, dass die Ersatzteile direkt aus dem kalifornischen Werk kommen.  Alle Komponenten werden in einem der kalifornischen DuroPower™-Werke entwickelt und hergestellt.

Welcher Motor wird in DuroMax-Generatoren verwendet?

Der DuroMax-OHV-Motor – mit einer Vielzahl von Hubräumen (cc) – wird von Durapower™ in seinem Werk in Ontario, Kalifornien, hergestellt.  Jeder Motor ist so ausgelegt, dass er die erforderliche Wattleistung erzeugt, um Ihre Anforderungen effektiv zu erfüllen.  Die DuroMax-Motoren bieten ausreichend Leistung für eine Vielzahl von Aufgaben, von der Versorgung von Hochspannungsgeräten bis hin zu Hochleistungs-Elektrowerkzeugen, sowie für Ihren Camping- und Wohnmobilbedarf.

Taugen DuroMax-Motoren etwas?

Der DuroMax-OHV-Motor wird im Durapower™-Werk in Ontario, Kalifornien, entwickelt, konstruiert und hergestellt.  DuroPower™, ein Hersteller von Motoren und Elektrowerkzeugen, ist Eigentümer der Duromax-Produktreihe von Generatoren.  Sie stellen ihre eigenen Motoren und Komponenten her.  Duromax bietet 20 verschiedene Modelle mit zwei Ausführungen für Ein-, Drei- und Vierzylindermotoren an.  Die Marke Duromax wird für ihre Zuverlässigkeit und Erschwinglichkeit hoch bewertet.

wer-macht-duromax-generatormotoren

Wie lange gibt es DuroMax-Generatoren schon?

Obwohl DuroPower™ 2003 mit der Herstellung von Duromax-Produkten begonnen hat, produziert das Unternehmen bereits seit 1989 Motoren und Stromerzeuger von höchster Qualität.  Was bedeutet das für die Besitzer von Duromax-Generatoren?  Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung, die es bei der Entwicklung des Duromax-Generators genutzt hat

Als ich meinen Stromerzeuger auspackte, war die Batterie abgeklemmt.  Und warum?

Alle Duromax-Generatoren werden mit abgeklemmtem Minuspol ausgeliefert, um eine Entladung zu verhindern. Dadurch wird sichergestellt, dass die Batterie bei der Auslieferung vollständig geladen und für den ersten Einsatz bereit ist. Um Ihren Generator mit der Elektrostartfunktion zu starten, müssen Sie das Minuskabel an den Batteriepol anschließen. 

Sind DuroStar und DuroMax dasselbe Unternehmen?

Neben dem Duromax-Generator ist DuroPower™ auch Eigentümer der Marke Durostar.  Beide Unternehmen haben ihren Sitz in Ontario, Kalifornien.  Alle Produkte werden unter DuroPower™ entwickelt, konstruiert und hergestellt.  Obwohl es sich um Schwesterunternehmen mit vielen ähnlichen Produkten handelt, stellt die Marke Durostar keine Hybrid- oder Wechselrichter-Generatoren her.

Wo kann ich Ersatzteile für meinen Duromax- oder Durostar-Generator bekommen?

Jeder, der schon einmal versucht hat, Ersatzteile für einen Generator zu bekommen, kann sich darauf verlassen, dass die Ersatzteile von der Firma Duromax oder Durostar in Kalifornien kommen.  Alle Bauteile werden für jede Marke unter dem Warenzeichen DuroPower™ vor Ort hergestellt.  Bei richtiger Pflege und Wartung sollte der Bedarf an Ersatzteilen für Ihren Duromax- oder Durostar-Generator jedoch minimal sein.

Werden DuroMax-Generatoren in China hergestellt?

Nein – Sie können sich darauf verlassen, dass die Ersatzteile direkt aus dem kalifornischen Werk kommen.  Alle Komponenten werden in einem der kalifornischen DuroPower™-Werke entwickelt und hergestellt.

 

Welcher Motor wird in DuroMax-Generatoren verwendet?

Der DuroMax-OHV-Motor – mit einer Vielzahl von Hubräumen (cc) – wird von Durapower™ in seinem Werk in Ontario, Kalifornien, hergestellt.  Jeder Motor ist so ausgelegt, dass er die erforderliche Wattleistung erzeugt, um Ihre Anforderungen effektiv zu erfüllen.  Die DuroMax-Motoren bieten ausreichend Leistung für eine Vielzahl von Aufgaben, von der Versorgung von Hochspannungsgeräten bis hin zu Hochleistungs-Elektrowerkzeugen, sowie für Ihren Camping- und Wohnmobilbedarf.

Taugen die DuroMax-Motoren etwas?

Der DuroMax-OHV-Motor wird im Durapower™-Werk in Ontario, Kalifornien, entwickelt, konstruiert und hergestellt.  DuroPower™, ein Hersteller von Motoren und Elektrowerkzeugen, ist Eigentümer der Duromax-Produktreihe von Generatoren.  Sie stellen ihre eigenen Motoren und Komponenten her.  Duromax bietet 20 verschiedene Modelle mit zwei Ausführungen für Einzylinder-, Dreizylinder- und Vierzylindermotoren an.  Die Marke Duromax wird für ihre Zuverlässigkeit und Erschwinglichkeit hoch bewertet.

Wie lange gibt es DuroMax-Generatoren schon?

Obwohl DuroPower™ 2003 mit der Herstellung von Duromax-Produkten begonnen hat, produziert das Unternehmen bereits seit 1989 Motoren und Stromerzeuger von höchster Qualität.  Was bedeutet das für die Besitzer von Duromax-Generatoren?  Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung, die es bei der Entwicklung des Duromax-Generators nutzbringend eingesetzt hat!

Als ich meinen Stromerzeuger auspackte, war die Batterie abgeklemmt.  Und warum?

Alle Duromax-Generatoren werden mit abgeklemmtem Minuspol ausgeliefert, um eine Entladung zu verhindern. Dadurch wird sichergestellt, dass die Batterie bei der Auslieferung vollständig geladen und für den ersten Einsatz bereit ist. Um Ihren Generator mit der Elektrostartfunktion zu starten, müssen Sie das Minuskabel an den Batteriepol anschließen. 

Sind DuroStar und DuroMax dasselbe Unternehmen?

Neben dem Duromax-Generator ist DuroPower™ auch Eigentümer der Marke Durostar.  Beide Unternehmen haben ihren Sitz in Ontario, Kalifornien.  Alle Produkte werden unter DuroPower™ entwickelt, konstruiert und hergestellt.  Obwohl es sich um Schwesterunternehmen mit vielen ähnlichen Produkten handelt, stellt die Marke Durostar keine Hybrid- oder Wechselrichter-Generatoren her.

Wo kann ich Ersatzteile für meinen Duromax- oder Durostar-Generator bekommen?

Jeder, der schon einmal versucht hat, Ersatzteile für einen Generator zu bekommen, kann sich darauf verlassen, dass die Ersatzteile von der Firma Duromax oder Durostar in Kalifornien kommen.  Alle Bauteile werden für jede Marke unter dem Warenzeichen DuroPower™ vor Ort hergestellt.  Bei richtiger Pflege und Wartung sollte der Bedarf an Ersatzteilen für Ihren Duromax- oder Durostar-Generator jedoch minimal sein.

Leave a Comment

Solve : *
10 − 2 =