Was macht die Inverter-Generatortechnologie so leise?

Der jährliche Campingausflug ist die einzige Gelegenheit im Jahr, bei der sich die ganze Familie zu verstehen scheint. Alle können sich entspannen, ihre Probleme vergessen und die schöne Welt um sie herum genießen. Der frische Geruch von Bäumen und Gras, das Plätschern von Bächen und das Zwitschern der Vögel und das Rumpeln des Generators, der den Campingplatz mit Strom versorgt. Wie bitte? Das ist kein beruhigendes Naturgeräusch. Das ist etwas, das Sie eigentlich gar nicht hören sollten.

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, ist es an der Zeit, in einen Invertergenerator zu investieren. Aber warum?

stromgenerator-leise

Was dir auch gefallen könnte:

Stabile Leistung

Zunächst einmal bieten Inverter-Generatoren dank ihrer Invertertechnologie die stabilste Leistungsabgabe aller Generatoren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Generatoren erzeugen Wechselrichter mehr als 300 Sinuswellen pro Motorumdrehung. Dieser 3-Phasen-Wechselstrom wird in Gleichstrom umgewandelt und dann in 120 Volt/60 Hertz Wechselstrom zurückverwandelt.

Was bedeutet das wirklich? Es bedeutet, dass Sie gleichmäßigen, einstellbaren “sauberen” Strom ohne Schwankungen und Überspannungen erhalten. So können Sie selbst die empfindlichsten elektronischen Geräte, wie z. B. einen Computer, mit Strom versorgen. (Nicht, dass Sie im Urlaub arbeiten würden, oder?)

Niedriger Geräuschpegel

Einer der größten Vorteile eines Inverter-Generators ist sein leiser Betrieb. Aufgrund der kompakten Bauweise verwenden Inverter einen kleineren Motor, was den Geräuschpegel reduziert.

Ein weiteres Merkmal zur Geräuschreduzierung ist die Möglichkeit, den Generator mit unterschiedlichen Leistungsstufen zu betreiben. Es ist logisch, dass der Generator am lautesten ist, wenn er mit voller Leistung läuft, aber nicht alle Aufgaben erfordern so viel Leistung. Wenn Sie die Leistung für kleinere Arbeiten verringern, wird der Betrieb leiser. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass Wechselrichter erkennen können, wann mehr Strom benötigt wird, und die Leistung automatisch erhöhen.

Der größte Teil der Geräuschreduzierung geht jedoch auf das Konto des Gehäuses. Wechselrichter bestehen aus isolierten, schalldämpfenden Materialien, die die vom Generator erzeugten Geräusche absorbieren, was sie zu einer idealen Stromquelle für das Camping oder für Wohngebiete macht.

stromgenerator-leise-1

Vergleich der Geräuschentwicklung

Sie haben immer wieder gehört, dass Wechselrichter leise sind, aber wo ist der Beweis dafür? Ein Beispiel sind die Subaru-Inverter-Generatoren RG3200iS und RG4300iS. Die Generatoren erzeugen bei voller Leistung 58 bzw. 62 Dezibel, was leiser ist als so manche tägliche Begegnung. Zum Vergleich: Normales Sprechen hat einen Pegel von 60 Dezibel, ein Staubsauger erzeugt 70 Dezibel, wenn man am Straßenrand einer belebten Straße steht, liegt der Pegel bei 80 Dezibel, und starker Stadtverkehr erreicht 100 Dezibel.

Inverter-Generatoren sind leise. Selbst wenn sie mit voller Leistung laufen, sind sie ähnlich leise wie normales Sprechen. Wenn Sie also das nächste Mal mit der Familie zelten gehen, sollten Sie sich für einen Inverter entscheiden, damit Sie die Natur und die damit verbundenen Geräusche wirklich genießen können.

Leave a Comment

Solve : *
1 + 15 =