Schalldämpfer für Stromerzeuger – Wie wird Ihr Gerät leiser?

Der Einsatz eines tragbaren Generators ist eine der besten Möglichkeiten, um Sie und Ihre Familie während eines Stromausfalls sicher und komfortabel zu halten. Sie sind eine gute Möglichkeit, Ihre Geräte und Elektronik den ganzen Tag oder die ganze Nacht über mit Strom zu versorgen. Allerdings können sie ziemlich laut sein, was in ländlichen Gegenden oder auf einem Campingplatz ein Problem darstellen kann. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, ihn leiser zu machen.

Es ist einfacher, einen Generator leiser zu machen, als die meisten Leute denken. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, von Schalldämpfern, die Sie kaufen können, bis hin zu Heimwerkerlösungen, die Sie zu Hause selbst herstellen können. Jede davon kann eine Geräuschunterdrückung bewirken, die den Betrieb eines jeden Generators wesentlich erträglicher macht.

Heute werden wir uns einige Schalldämpfer für Generatoren ansehen, die Sie kaufen können, sowie einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Generator leiser machen können.

1. Camco Gen-Turi Wohnmobil-Generator-Abgasentlüftungssystem

Der erste auf der Liste ist das Camco Gen-Turi RV Generator Exhaust Entlüftungssystem. Dieser Bausatz ist für die meisten Abgassysteme von Wohnmobil-Generatoren geeignet, um die Abgase vom Boden in den oberen Bereich des Wohnmobils umzuleiten.

Merkmale

Mit diesem Komplett-Kit können Sie den Auspuff an nahezu jedes Wohnmobil-Generator-Auspuffsystem anpassen. Es wird mit einer Vielzahl von verschiedenen Rohren, Schellen und Hardware geliefert, um Ihr eigenes Abgassystem zu bauen. Betrachten Sie es als eine Art Schornstein für Ihr Generator-Abgassystem.

Nachteile

Dieser Auspuffbausatz eignet sich zwar hervorragend für fast alle Auspuffanlagen von Wohnmobilen, aber man muss sich schon etwas einfallen lassen und den Auspuff manuell zusammenbauen. Da der Auspuff oberhalb des Wohnmobils angebracht werden soll, müssen Sie Ihr Wohnmobil vergrößern, um die Installation abzuschließen.

Fazit

Auch wenn es ein wenig dauert, bis dieses System für Ihre spezielle Anwendung geeignet ist, handelt es sich um einen sehr wartungsarmen Bausatz, der in wenigen Minuten montiert und demontiert werden kann. Wenn Sie Ihren Generator in Ihrem Wohnmobil verwenden und eine Abgasanlage haben, wird dies Ihren Campingplatz viel angenehmer machen.

Vorteile:

  • Vielseitig
  • Leitet die Abgase über das Wohnmobil um
  • Alles in einem Kit
  • Viele gute Bewertungen

Nachteile:

  • Erfordert Montage
  • Kann für mechanisch nicht begabte Personen schwierig zu installieren sein

2. Walker 22266 Auspufftopf aus Edelstahl

Wenn Sie einen Kundenauspuff für Ihren Generator bauen wollen, kann der Kauf eines eigenständigen Schalldämpfers die Dinge wirklich leiser machen. Der Walker 222666 Edelstahlschalldämpfer ist eine großartige, preisgünstige Wahl, die Sie treffen können.

Eigenschaften

Dieser Edelstahlschalldämpfer ist ein sehr einfacher Ein- und Auspufftopf, der direkt aufgeschraubt werden kann. Die in den Schalldämpfer eingebauten Rohre mit Lamellen im OE-Stil sorgen für weniger Geräusche ohne Leistungseinbußen. Der Walker 222666 Schalldämpfer ist akustisch und strömungstechnisch geprüft und bietet einen hochwertigen Sound im OE-Stil.

Nachteile

Der einzige wirkliche Nachteil dieses Schalldämpfers ist, dass er aufgrund seiner Größe mehr Platz benötigt. Mit den Maßen 20 “x9 “x4” erfordert dieser Schalldämpfer das Biegen spezieller Auspuffrohre für den Auspuff Ihres Generators, was einen aufwendigen Prozess darstellt.

Fazit

Wenn Sie einen maßgeschneiderten Auspuff für Ihren Generator oder Ihr Wohnmobil bauen wollen, wird dieser Edelstahlschalldämpfer Ihnen helfen, den Prozess zu vervollständigen. Ich würde diesen Schalldämpfer denjenigen empfehlen, die in der Lage sind, eine individuelle Auspuffanlage zu bauen oder gebaut haben.

Vorteile:

  • Rostfreier Stahl
  • OE-Stil Merkmale
  • Beruhigt den Generatorauspuff

Nachteile:

  • Erfordert einen individuell angefertigten Auspuff

3. Walker 17911 Universal-Schalldämpfer

Der letzte auf der Liste ist ein weiterer universeller Schalldämpfer, der für den Bau eines Kundenauspuffsystems für Ihren Generator verwendet werden kann. Dieser Schalldämpfer aus aluminisiertem Stahlrohr und Trennwand bietet Geräuschunterdrückung und eine einfache Installation, um sicherzustellen, dass der Auspuff Ihres Generators genau das ist, was Sie brauchen.

Eigenschaften

Der Walker 17911 Schalldämpfer ist ein einfach anzuschraubender Schalldämpfer, der an fast jeden Auspuff, den Sie für Ihren Generator bauen, angepasst werden kann. Mit einem 2,25″-Ausgang haben Sie kein Problem, die passende Rohrgröße für diesen Schalldämpfer zu finden. Dieser Schalldämpfer ist aus aluminisiertem Stahl gefertigt und wird Ihren Generator viele Jahre lang überdauern.

Nachteile

Es gibt nicht viele Nachteile dieses Schalldämpfers, da er ziemlich einfach ist und für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Das Einzige, was mir einfällt, ist die Tatsache, dass der Schalldämpfer an den Rest des Auspuffs angepasst werden muss, aber die Verschraubung mit dem Rohr der richtigen Größe ist so einfach wie das Festziehen einiger Auspuffschellen.

Fazit

Ähnlich wie der vorherige Schalldämpfer eignet sich auch dieser Schalldämpfer hervorragend für diejenigen, die einen maßgeschneiderten Auspuff für ihre spezielle Generatoranlage bauen möchten. Dieser Schalldämpfer ist ein wenig länger, so dass Sie den Platz benötigen, um ihn unterzubringen, aber sobald er installiert ist, wird er ein viel leiseres Generatorerlebnis bieten.

Vorteile:

  • Aluminisierte Stahlkonstruktion
  • Universelle Konstruktion
  • Hervorragend zur Reduzierung des Geräuschpegels des Generators geeignet

Nachteile:

  • Erfordert höchstwahrscheinlich individuelle Auspuffarbeiten

7 Möglichkeiten, den Lärm Ihres Generators zu minimieren

Verwenden Sie einen Schalldämpfer

Wenn Sie diesen Artikel lesen, dann kennen Sie eine der gängigsten Möglichkeiten, den Lärm Ihres Generators zu minimieren – mit einem Schalldämpfer. Dieser Artikel soll Ihnen ein gutes Gefühl dafür vermitteln, welche Art von Schalldämpfer Sie benötigen und welcher für Sie der beste ist. Schalldämpfer werden bei vielen Motoren verwendet, um die Lautstärke zu verringern, und der Einbau eines Schalldämpfers in einen Generator hat denselben Effekt. Die Größe des Schalldämpfers hängt davon ab, wie Sie den Schalldämpfer verwenden werden und welche Rohrgröße Sie verwenden werden.

Bau eines Schalldämpfergehäuses

Eine weitere Möglichkeit, den von Ihrem Generator erzeugten Lärm zu reduzieren, ist der Bau eines Schalldämpfergehäuses. Ein Schalldämpfergehäuse kann als Heimwerkerprojekt gebaut werden, um den Generator sicher abzudecken und das Geräusch des Generators zu dämpfen. Dabei ist Vorsicht geboten, damit der Generator genügend Luft hat, um kühl zu bleiben, damit er nicht überhitzt. Dies kann Ihren Generator ernsthaft beschädigen. Beachten Sie daher die ausführlichen Anweisungen zum Bau eines Schalldämpfergehäuses für Generatoren.

Den Schall ablenken

Wenn Sie keinen Schallschutz für Ihren Generator bauen wollen, können Sie zumindest lernen, wie Sie den Schall von Ihrem Haus oder Ihren Nachbarn ablenken können. Dazu können Sie so ziemlich alles verwenden, was sich zwischen dem Generator und dem Haus befindet und den Schall abprallen lässt. Das kann ein großes Stück Sperrholz, eine Metallplatte oder ein anderer Gegenstand sein, den Sie vielleicht herumliegen haben.

Stellen Sie den Generator weiter weg

Eine einfache Maßnahme, um den Geräuschpegel Ihres Generators zu senken, besteht darin, ihn weiter weg zu platzieren. Dazu müssen Sie möglicherweise ein längeres Verlängerungskabel verwenden, aber wenn Sie Ihren Generator häufig benutzen, kann sich die Investition lohnen. Sie können ihn immer noch weiter weg aufstellen und einen der anderen Tipps auf dieser Liste anwenden, um den Geräuschpegel noch besser zu dämpfen.

Polstern Sie den Boden unter dem Generator

Wenn Sie die Geräuschabstrahlung Ihres Generators verringern wollen, können Sie auch versuchen, einen Teil der Geräuschabstrahlung zu absorbieren. Dazu können Sie eine Polsterung unter Ihrem Generator anbringen. Mit einem Material, das bekanntermaßen schallabsorbierend ist, können Sie sicherstellen, dass der Schall absorbiert wird, bevor er vom Beton widerhallt.

Vibrationen reduzieren

Vibrationen sind eine weitere Lärmquelle bei größeren Stromerzeugern. Je größer der Motor ist, desto mehr Vibrationen treten auf. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Vibrationen zu verringern, indem Sie den Generator beispielsweise auf eine harte Gummifläche stellen oder sicherstellen, dass alle Teile vollständig dicht sind, können Sie den Geräuschpegel reduzieren.

Kaufen Sie einen leisen Generator

Die offensichtlichste Möglichkeit, den Geräuschpegel Ihres Generators zu senken, ist der Kauf eines leiseren Generators. Wenn Sie in einer sehr dicht besiedelten Gegend wohnen, könnte ein lauter Generator zu Beschwerden führen. Die Anschaffung eines leisen Generators könnte Ihnen auf lange Sicht Kopfschmerzen ersparen.

Fazit – Über diesen Leitfaden

Mit allem, was wir in diesem Artikel besprochen haben, sollten Sie kein Problem damit haben, Ihren Generator ein wenig leiser zu machen. Ob mit einem der erwähnten Schalldämpfer oder mit einer der anderen aufgeführten Methoden, Ihr Generator sollte mit ein wenig Arbeit viel leiser werden.

Leave a Comment

Solve : *
5 + 22 =