Verstehen von Kilowatt vs. Kilovolt-Amperes

kW vs. kVA

Auf jeder elektrischen Maschine finden Sie eine Leistungsangabe. Diese wird in der Regel in Kilowatt (kW) angegeben, manchmal aber auch in kVA oder Kilovolt-Ampere. Obwohl beide Werte die Leistung ausdrücken, sind sie unterschiedlich.

kva-vs-kw

Was dir auch gefallen könnte:

Kilowatt

Ein Kilowatt ist die reale oder tatsächliche Leistung, die die Maschine liefert: Spannung x Strom. Dies ist die Leistung, die ein Gasgenerator auf der Grundlage seiner Pferdestärken erbringen kann.

Kilovolt-Ampere

Ein Kilowattampere ist die von der Maschine bereitgestellte “Scheinleistung”. Sie ist immer höher als die kW-Leistung, aber nur ein Teil der kVA ist für die Arbeit verfügbar. Bei Gleichstrom (DC) sind kW und kVA gleich, da Spannung und Strom nicht phasenverschoben sind. Bei Wechselstrom (AC) ist dies nicht der Fall. In Wechselstromsystemen können Spannung und Strom phasenverschoben sein. In diesem Fall gibt die kW-Angabe an, wie viel Leistung tatsächlich zur Verfügung steht, während die kVa-Angabe eine Überschreitung des Stroms angibt.

Mit anderen Worten: Der kVA ist die Strommenge, die ein Gerät aufnehmen kann, während der kW-Wert die Leistung angibt, die das Gerät abgibt.

Der Leistungsfaktor

Der Unterschied zwischen der Kilowattleistung und der Kilovolt-Ampere-Leistung wird als Leistungsfaktor bezeichnet. Der Leistungsfaktor ist ein Wert, der bei jedem elektrischen Gerät oder jeder Maschine variiert und zwischen 0 und 1 liegt. Der Wert wird in Prozent ausgedrückt, wobei 100 % die Einheit des Stroms bedeutet. Bei Einheit gibt es keinen Unterschied zwischen kW und kVA. Je näher der Wert an 100 % liegt, desto effizienter nutzt die Maschine den Strom, was bei der Bewertung von Generatoren von Bedeutung ist.

Warum kVA wichtig ist

Während in den USA meist kW zur Angabe der Leistung verwendet wird, wird in den meisten anderen Ländern der Welt kVA verwendet. Obwohl die Kilovolt-Ampere-Angabe wie eine überflüssige Angabe erscheinen mag, ist sie das nicht. Sie müssen den kVA-Wert kennen, um sicherzustellen, dass Ihre Anlage über die entsprechenden Kabel verfügt, um diesen zusätzlichen Strom zu übertragen, auch wenn die Maschine ihn nicht benötigt. Auch bei Generatoren ist die kVA-Leistung angegeben, damit Sie feststellen können, ob der Generator den zusätzlichen Strom für Blindlasten bewältigen kann.

kva-vs-kw-1

Erfahren Sie mehr über Generatoren und Stromversorgungen von Critical Power Products & Services

Wenn Sie weitere Informationen zur Messung der Generatorleistung wünschen, wenden Sie sich noch heute an Critical Power!

Leave a Comment

Solve : *
30 × 13 =