Inverter Stromerzeuger Vergleich & Kaufberatung 2022

Tragbare Generatoren sind eines der wichtigsten Hilfsmittel in einem Haussicherheitsplan für den Fall eines Stromausfalls. Im Falle einer Naturkatastrophe kann die von einem Generator erzeugte Notstromversorgung dafür sorgen, dass Ihr Kühlschrank und Ihre Klimaanlage laufen, das Licht brennt und andere elektronische Geräte funktionieren. All das kann er tun, ohne dass man ihn bemerkt, selbst bei voller elektrischer Belastung.

inverter stromerzeuger test

Wechselrichter-Generatoren unterscheiden sich von den konventionellen Generatoren mit offenem Rahmen, mit denen die meisten Menschen vertraut sind. Während beide mit Kraftstoff (Benzin, Diesel oder Propan) betrieben werden, verwenden Generatoren mit offenem Rahmen eine Lichtmaschine, um Strom für Häuser, Wohnmobile und Baustellen zu erzeugen. Ähnlich wie bei den Generatoren mit offenem Rahmen gibt es auch bei den Inverter-Generatoren verschiedene Modelle und Größen, was bedeutet, dass sie sich für einige Anwendungen besser eignen als für andere.

Bestseller No. 1
Scheppach Inverter Benzin Stromerzeuger SG2500i Stromgenerator Notstromaggregat | mit Invertertechnik für sensibler Elektronik | 2000W Leistung | Steckdosen 2x 230V / 2x USB Typ A | 64,1dB Lautstärke
  • Generatoren Modell Stromerzeuger SG2500 Scheppach 2000 W
  • Scheppach Energy Generator SG2500 Scheppach 2000 W der Marke Scheppach
  • Scheppach. Die Produkte dieser Marke werden aus den hochwertigsten Materialien hergestellt.
Bestseller No. 2
Scheppach Inverter Benzin Stromerzeuger IGT2500 Stromgenerator Notstromaggregat | Invertertechnik für sensible Elektronik | 2000W Leistung | Steckdosen 2 x 230V | 64,1dB Lautstärke | mit Tragegriff
  • Der Stromgenerator 'IGT 2500' von der Marke Scheppach wird mit einem 79 cm³ 4-Takt-Benzinmotor angetrieben und liefert dir mit maximal 2000 Watt immer ausreichend Strom für Arbeiten rund ums Haus oder auf der Baustelle.
  • Dank seiner leichten und kompakten Bauweise ist der Stromerzeuger mobil und vielseitig einsetzbar. Mit nur 64,1 dB Lautstärke arbeitet dieser Generator besonders leise.
  • Er verfügt über zwei Wechselstrom-Steckdose. Er eignet sich zudem auch für sensible Elektrogeräte, wie Smartphones oder Laptops.
  • luftgekühlter 4-Takt-Benzinmotor mit praktischem Seilzugstarter
  • Breite 29,5 cm Länge 44 cm Material Kunststoff Artikeltyp Stromerzeuger Spannung 230 V Modell IGT 2500 Antriebsart Benzin Höhe 51 cm Schalldruckpegel 64 dB(A) Anzahl Steckdosen 230 V 2 Hubraum 79 cm³ Startmethode Seilzug Leistung 2000 W Kraftstoff Benzin Marke Scheppach Schallleistungspegel 90 dB(A) Generatortyp Stromerzeuger
Bestseller No. 3
maXpeedingrods Inverter Stromgenerator 3300W Benzin 4 Takt mit USB und 230 V Steckdosen Superleise und leicht als Notstromaggregat für Camping Reise Garage Wohnwagen Baustelle
  • ✅【Multifunktions Stromversorger】Erzeugt 3300 Watt Spitzenleistung sowie 3000 Watt Betriebsleistung. Es ist leicht in der Lage, die Beleuchtungsanlage oder RV für ein kleines Familienhaus, welches eine Klimaanlage mit 6000 BTU Kühlleistung braucht, und sogar noch mehr Geräte wie zum Beispiel ein Kühlschrank gleichzeitig am Laufen zu halten
  • ✅【Geräuscharm】Wenn sich der Generator im ECO-Modus bei 25 % Last befindet und 7 m vom Generator entfernt ist, beträgt der Geräuschpegel 58 Dezibel. Das entstehende Geräusch ist fast identisch mit dem, das bei einer normalen Unterhaltung oder beim Betrieb einer Spülmaschine entsteht. Bitte beachten Sie, dass Umgebungsgeräusche den Gesamtwert des Geräusches der Maschine beeinflussen können.
  • ✅【Extra lange Laufzeit】Läuft 8,3 Stunden bei 25% Last (750w Last) 、4,5 Stunden bei 50% Last (1500w Last). Im Eco-Modus kann die Laufzeit auf bis zu 10-12 Stunden verlängert werden. Garantierte Stromversorgung über Nacht, kein Aufstehen und Auftanken des Generators in der Nacht
  • ✅【Sorgen Sie für sauberen Strom】Die Wechselrichtertechnologie erzeugt reine Sinuswellen, um sicheren, hochwertigen Strom für empfindliche Geräte zu liefern, ohne deren Nutzungsdauer zu beeinträchtigen. Kann Telefone, Laptops, Kameras und andere digitale Geräte direkt aufladen. Sicherstellung der Kommunikation in der Außenumgebung
  • ✅【Markengarantie】Wir bieten ein Jahr Garantie für alle werkseitig verursachten Probleme, langfristigen technischen Support und Ersatzteilservice für einige Teile. maXpeedingrods hat sich seit langem verpflichtet, den Kunden eine bessere Automobil-, Outdoor-Lebenserfahrung zu bieten, immer vertrauenswürdig

Inverter-Generatoren verwenden einen computergesteuerten Wechselrichter, um nutzbare Energie zu liefern. Dadurch sind Inverter-Generatoren leichter, leiser und effizienter als Modelle mit offenem Rahmen. Der Zusatz eines Inverters sorgt dafür, dass der erzeugte Strom weniger schwankt, ähnlich wie ein Regler. Dieser invertierte Strom gilt als “sauberer Strom”, der für das sichere Aufladen empfindlicher Geräte wichtig ist, insbesondere für tragbare Elektronikgeräte wie Telefone und Laptops.

Wenn Sie die Merkmale eines hochwertigen Produkts kennen und sich mit den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Modelle vertraut machen, können Sie den besten Invertergenerator für Ihre Bedürfnisse finden.

Inverter-Generator vs. Generator (konventionell)

Um zu verstehen, was ein Invertergenerator ist, müssen wir kurz darauf eingehen, was ein herkömmlicher Generator ist und wie er funktioniert. Herkömmliche Generatoren enthalten neben dem eigentlichen Stromgenerator auch einen Verbrennungsmotor, der mit Kraftstoff betrieben wird, weshalb sie verständlicherweise recht groß sind. Obwohl diese Generatoren eine gute Leistung erbringen, haben sie Probleme, wenn sie Geräte mit unterschiedlicher Leistung oder viele Geräte gleichzeitig versorgen oder wenn sie von einem Gerät zum anderen wechseln. Während dieser “Übergangszeit” ist der erzeugte Strom nicht so hochwertig, wie er sein könnte, und viele haben von kaputten Geräten berichtet (und sich übermenschliche Kräfte gewünscht, um ihren Generator in einen Fluss werfen zu können). Da diese Generatoren immer mit der gleichen Geschwindigkeit laufen – dies ist in der Tat die sparsamste Art, einen Generator zu betreiben -, sind sie außerdem etwas lauter als andere.

Was ist ein Inverter-Generator?

Ein Inverter-Generator verfügt nicht über einen separaten Motor und einen Generator, sondern vereint diese beiden Teile in einem Gerät, wodurch er viel leichter und kompakter ist. Wechselrichter nehmen Wechselstrom auf, wandeln ihn in Gleichstrom um und bauen ihn dann wieder zu kontrolliertem, stabilem und hochwertigem Wechselstrom auf. Diese Generatoren haben niedrigere Drehzahlen, sind weniger laut und verbrauchen bei hoher oder niedriger Drehzahl fast gleich viel. Vereinfacht ausgedrückt ist ein Wechselrichter wie ein normaler Generator, nur mit einer intuitiven Funktion, die genau die Menge an Strom liefert, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen, anstatt die ganze Zeit mit Vollgas zu laufen.

Wenn Sie bei der Auswahl eines Generators jedoch nur auf Ihr Budget achten, könnte Ihr Inverter-Generator laut Jesse Gorter von Solar Solutions, einem Ingenieur für erneuerbare Energien und früheren Energiebeauftragten der Vereinten Nationen, je nach Nutzung die gleiche Menge an Kraftstoff verbrauchen wie ein herkömmlicher Generator. “Der Wechselrichter-Generator bietet Ihnen einen großen Vorteil gegenüber einem konventionellen Generator, wenn Sie die Brennstoffkosten bei unterschiedlichen Lasten betrachten”, erklärt er. “Wenn Sie Ihren Inverter-Generator unter Volllast verwenden und ihn mit Ihrem konventionellen Generator unter Volllast vergleichen, dann erzeugen sie in etwa die gleiche Menge an Lärm und verbrauchen die gleiche Menge an Kraftstoff; es ist nur so, dass der Inverter-Generator möglicherweise eine etwas hochwertigere elektrische Leistung erzeugen kann.”

Darüber hinaus fügte er hinzu, dass das Ausschalten des Öko-Drosselmodus des Inverter-Generators einer Reduzierung auf einen konventionellen Generator gleichkommt, da man alle Vorteile, die der Inverter bietet, verliert, so dass es sich in diesem Fall vielleicht nicht lohnt, für einen Inverter Geld auszugeben, wenn ein normaler Generator ausreicht. Dennoch haben wir 10 der besten Inverter-Generatoren mit einer Reihe praktischer Funktionen wie Elektrostart, Fernstart und superleisem Betrieb gefunden, die bereits ab 399 $ erhältlich sind.

Die 7 Besten Inverter Stromerzeuger Im Vergleich

1. Champion Power Equipment 3400 Dual Fuel 3400 Watts – Inverter Stromerzeuger Testsieger

Champion Power Equipment 3400 Dual Fuel 3400 Watts

Während herkömmliche Dual-Fuel-Generatoren nichts Neues sind, gibt es bisher nicht viele tragbare Inverter-Generatoren, die sowohl mit Gas als auch mit Propan betrieben werden können.

Der tragbare 3400-Watt-Invertergenerator von Champion Power Equipment ist einer der wenigen.

Er ist bei weitem einer der besten tragbaren Stromerzeuger für Wohnmobile.

Mit seiner speziellen 30-Ampere-Steckdose für Wohnmobile kann dieser tragbare Generator direkt an Ihr Wohnmobil angeschlossen werden.

Er ist leistungsstark genug, um auch die anspruchsvollsten Geräte zu betreiben, z. B. größere Klimaanlagen mit 15.000 BTU.

Dank der Dual-Fuel-Technologie kann er über längere Zeiträume betrieben werden und Sie sparen eine schöne Summe Geld, wenn Sie sich für Propan entscheiden, das billiger als Gas ist.

inverter stromerzeuger test

Beachten Sie, dass die Wattzahl des Generators bei Betrieb mit Propan etwas geringer ist. Der Unterschied ist jedoch so gering, dass Sie keinen Unterschied bemerken werden, solange Sie nicht versuchen, den Generator ständig unter Volllast zu betreiben (was niemals empfohlen wird).

Mit einer einzigen Propangasfüllung können Sie diesen tragbaren Stromerzeuger etwa 14 Stunden lang betreiben, mit einer vollen Gasflasche 11,5 Stunden. Beachten Sie, dass diese Angaben für eine Last von 25 % gelten. Wenn Sie vorhaben, eine Wohnmobil-Klimaanlage für längere Zeit zu betreiben, wird Ihr Kraftstoffverbrauch viel höher sein.

Das einzige, was ich bei diesem Generator vermisse, ist ein Fernstart. Das wäre eine schöne Ergänzung zu diesem bereits guten tragbaren Invertergenerator.

Positiv anzumerken ist, dass dieser tragbare Generator für seine Größe sehr leise ist. Er erzeugt viel weniger Lärm als herkömmliche Generatoren.

Ein letzter wichtiger Punkt, der zu erwähnen ist, ist die Möglichkeit der Parallelschaltung.

Das bedeutet, dass Sie zwei identische Geräte verwenden können, um ihre Gesamtleistung zu verdoppeln. In einem solchen Fall hätten Sie eine vollständige Stromversorgungslösung, die fast alle Geräte in Ihrem Wohnmobil mit Strom versorgen kann. Es könnte auch eine zuverlässige Ersatzstromquelle für Notfälle zu Hause sein.

Lesen Sie mehr in diesem Artikel über den Champion 3400 Watt Dual Fuel Inverter Generator.

Vorteile:

  • Hohe Wattzahl
  • Duale Brennstofftechnologie
  • Wohnmobil-tauglich
  • Solide Konstruktion

Nachteile:

  • Kein Fernstart

2. Wen 56380i Superleise 3800-Watt

Wen 56380i Superleise 3800-Watt

Um den tragbaren Inverter-Generator WEN 56380i in Betrieb zu nehmen, sind keine komplizierten Einstellungen und kein Ziehen und Zerren erforderlich; alles, was Sie tun müssen, um dieses Gerät in Gang zu setzen und wie ein Kätzchen schnurren zu lassen, ist, den Knopf zu drehen und den Zündschalter zu drücken. Sein 212 ccm 4-Takt-Motor erzeugt 3800 Watt Spitzenleistung und 3400 Watt Nennleistung, was eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden bei halber Belastung ergibt. Er verfügt über zwei dreipolige 120-V-Steckdosen, eine 120-V-NEMA-TT-30R-Steckdose für Wohnmobile, eine 12-V-Gleichstromsteckdose und einen 5-V-USB-Anschluss sowie über eine praktische digitale Last- und Kraftstoffanzeige. Ein zufriedener Käufer beschrieb: “Alle Anzeigen und der Elektrostart funktionieren einwandfrei, und es ist sehr schön zu sehen, wie viel Last er hat, wenn man seine Sachen eingesteckt hat. Selbst bei höheren Drehzahlen ist er ziemlich leise.”

3. Westinghouse Outdoor Power Equipment Generator

Westinghouse Outdoor Power Equipment Generator

Dieser Generator von Westinghouse Outdoor Power Equipment im Kofferformat bietet 2.000 Watt und läuft mit superleisen 52 dB. Das Gerät wiegt nur 43 Pfund und hat die ideale Größe, um es in einen Pickup zu packen und zu einer Grillparty oder auf einen Campingplatz mitzunehmen. Er verfügt über zwei 20-Ampere-Steckdosen, die auch dazu verwendet werden können, zwei Generatoren parallel zu schalten, um die Leistung zu erhöhen.

Was dieser Generator an Zuverlässigkeit und Leistung bietet, geht jedoch zu Lasten der Flexibilität. Dieses Modell hat keine USB-Steckdosen, sondern nur zwei 120-VAC-Steckdosen und eine 12V-Steckdose. Dies schränkt nicht nur die Anzahl der Geräte ein, die Sie gleichzeitig aufladen können, sondern auch den Komfort, USB-Geräte aufladen zu können.

Vorteile:

  • Erzeugt eine Leistung von 2.000 Watt
  • Zwei Steckdosen enthalten
  • Sparsam im Verbrauch
  • Leicht und tragbar

Nachteile:

  • Keine USB-Steckdosen enthalten
  • Kein elektrischer Anlasser

4. Yamaha EF2000iSv2 2000 Watt Generator

Yamaha EF2000iSv2 2000 Watt Generator

Der Name Yamaha ist das Synonym für Qualität, wenn es um tragbare Elektronik geht. Ihre tragbaren Stromerzeuger sind da keine Ausnahme.

Der Yamaha EF2000iSv2 ist einer der besten Inverter-Generatoren, die man für Geld kaufen kann. Wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, den Honda EU2200i nicht mögen (z. B. wegen des Designs), dann sollten Sie sich für diesen entscheiden.

Mehr über den Vergleich dieser beiden Generatoren habe ich in diesem ausführlichen Artikel über den Yamaha EF2000iSv2 geschrieben. Lesen Sie ihn unbedingt, wenn Sie mehr über Yamaha erfahren wollen!

Es handelt sich um einen sehr eleganten, hochtechnologischen Inverter-Generator, der alle wichtigen Eigenschaften bietet, die Sie von einem erstklassigen Inverter erwarten würden.

Er ist bemerkenswert leise und erzeugt bei einer Viertellast nur 51,5 Dezibel. Das ist vergleichbar mit zwei Personen, die sich normal unterhalten.

Der Generator wird lauter, wenn Sie mehr energieintensive Geräte anschließen. Er ist immer noch leise genug, um auf Campingplätzen eingesetzt werden zu können (ich würde trotzdem empfehlen, ihn nur während der so genannten “nicht leisen” Stunden zu betreiben, die von staatlichen Campingplätzen vorgeschrieben sind).

Er ist bemerkenswert sparsam im Verbrauch. Eine Tankfüllung reicht aus, um ihn mehr als 10 Stunden bei halber Last laufen zu lassen.

Das automatische Dekompressionssystem macht das Starten sehr einfach und ist innerhalb von Sekunden einsatzbereit.

Der Doppelkollisionsgenerator ist eine recht innovative Lösung, mit der die Motordrehzahl je nach Strombedarf geändert werden kann. Dank dieser praktischen Funktion verschwenden Sie im Leerlauf nicht zu viel Benzin.

Vorteile:

  • Yamaha-Motor – einer der besten auf dem Markt und ein Synonym für Qualität
  • Ausgezeichnete Kraftstoffeffizienz
  • Sehr leise
  • Einfach zu bedienen und zu warten
  • Hervorragende Wahl für Camping und Baustellen

Nachteile:

  • Teuer.

5. Champion 75537i 3100 Watt

Champion 75537i 3100 Watt

Der Champion 75537i ist etwas leistungsstärker als die meisten anderen Inverter-Generatoren auf dem Markt. Seine 3100 Startwatt machen ihn zu einer interessanten Wahl für alle, die einen etwas höheren Strombedarf haben.

Er verfügt über einen 30-Ampere-Anschluss für Wohnmobile und ist damit eine der besten Wahl für Wohnmobile.

Mit diesem Wechselrichter können Sie problemlos eine Wechselstromanlage und einen Wohnmobilkühlschrank betreiben.

Eine höhere Wattzahl geht mit einem größeren Motor einher. Das macht diesen Wechselrichter etwas weniger tragbar als kleinere Geräte.

Sie werden ihn zwar nicht in einer Hand tragen können, aber der klappbare Tragegriff und die eingebauten Räder erleichtern den Transport erheblich.

inverter stromerzeuger test

Das einzige Problem, das ich bei den Rädern sehe, ist, dass sie etwas klein sind und sehr nahe am Gehäuse des Generators angebracht sind. Auf rauem Untergrund wie Sand oder Schlamm können sie leicht stecken bleiben.

Der Generator ist vollständig CARB-konform, so dass er auch in Kalifornien eingesetzt werden kann.

Der Geräuschpegel ist bei 50 % Last insgesamt recht niedrig. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass dieser vergleichsweise leise Wechselrichter sehr viel lauter wird, wenn Sie mehr Geräte anschließen möchten.

Der Generator ist auch recht sparsam im Verbrauch. Mit einer einzigen Tankfüllung können Sie ihn bis zu 8 Stunden lang bei 25 % Last betreiben.

Wenn Sie mehr über den Champion 75537i erfahren möchten, können Sie unseren ausführlichen Testbericht über den Champion 3000-Watt-Generator lesen.

Vorteile:

  • Hervorragende Wahl für Wohnmobile oder Campingplätze
  • Robuste Bauweise
  • Fernstart
  • Starker Motor

Nachteile:

  • Wird bei höherer Belastung laut

6. A-iPower SUA2000iV 2000-Watt-Generator mit Wechselrichter

A-iPower SUA2000iV 2000-Watt-Generator mit Wechselrichter

Ein Gespräch zu Hause wird mit etwa 52 Dezibel bewertet, was, ob Sie es glauben oder nicht, ungefähr dem Geräuschpegel entspricht, den der tragbare Inverter-Generator A-iPower SUA2000iV mit 2000 Watt erzeugt. Dank seines superleisen und dennoch leistungsstarken 4-Takt-Motors mit 79 cm³ werden Sie (und Ihre Nachbarn) angenehm überrascht sein, wie unauffällig dieses Gerät ist. Es überrascht nicht, dass er von Amazon (und von uns!) zum besten leisen Stromerzeuger gekürt wurde. Er hat eine Startleistung von 2000 Watt und eine Betriebsleistung von 1600 Watt, was ausreicht, um empfindliche elektrische Geräte wie Fernseher, Telefone, Laptops und Tablets zu betreiben. Er kann bis zu vier Stunden lang bei 100 % Last und sieben Stunden bei halber Last ununterbrochen laufen. Ein sehr zufriedener Kunde schrieb: “Er versorgt meinen 50-Zoll-Fernseher, das Wi-Fi, lädt die Autobatterie, den Mini-Kühlschrank und den Laptop/das Telefon auf. Es ist lächerlich leise. Ich musste nachsehen, weil ich dachte, er würde nicht laufen.”

7. Generac 6866 iQ2000 2000 Watt Generator

Generac 6866 iQ2000 2000 Watt Generator

Inverter-Generatoren sind im Allgemeinen viel leiser als herkömmliche Generatoren. Und der Generac iQ2000 gehört zu den leisesten unter ihnen.

Das Geräusch, das Sie hören, wenn Sie ihn in einem Abstand von etwa 25 Fuß von Ihnen aufstellen, liegt bei etwa 53 Dezibel. Das ist leiser als zwei Personen, die sich angeregt unterhalten.

Beachten Sie, dass dies bei einer Last von 25 % und bei Verwendung des ersten von drei verfügbaren Leistungsmodi gilt: Sparmodus, Standard und Turbo.

Je nachdem, für welches Modell Sie sich entscheiden, erhalten Sie entweder mehr verfügbare Wattleistung oder einen leiseren Betrieb und einen geringeren Gasverbrauch.

Das ist eine recht interessante Lösung, und es ist sicherlich großartig, dass IQ2000 Ihnen diese zusätzliche Steuerungsmöglichkeit bietet.

Auf der anderen Seite können Inverter-Generatoren wie der Yamaha EF2000is ihre Arbeit automatisch einstellen, ohne dass der Benutzer etwas dafür tun muss.

Die Laufzeitanzeige ist eine praktische Funktion, mit der Sie sehen können, wie viel Laufzeit Sie noch haben, bevor Sie auftanken müssen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie den vollständigen Testbericht über den Generac IQ2000 hier lesen.

Vorteile:

  • Leise
  • Günstiger als Honda oder Yamaha
  • Benutzerfreundliches Display
  • Leichtes Gewicht

Nachteile:

  • Es ist nicht das leiseste Modell
  • Wie viele andere Inverter-Generatoren kämpft er mit höheren Einstellungen

Sollten Sie einen Inverter-Generator oder einen herkömmlichen Generator kaufen?

inverter stromerzeuger test

In den meisten Fällen würde ich Ihnen einen Inverter-Generator empfehlen, da er mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Generatoren bietet. Das ist besonders wichtig, wenn Sie sie mit empfindlicher Elektronik wie Notebooks oder Tablets verwenden wollen. Mehr dazu erkläre ich in diesem Artikel über die Unterschiede zwischen einem Generator und einem Wechselrichter.

Wenn Sie jedoch anspruchsvollere Elektrowerkzeuge (z. B. MIG-Schweißgeräte) mit Strom versorgen müssen oder einen Generator benötigen, um im Notfall ein ganzes Haus zu versorgen – die meisten Inverter-Generatoren haben nicht genug Energie, um diese Aufgaben zu erfüllen. Dann sollten Sie sich lieber große konventionelle tragbare Stromerzeuger oder – noch besser – Dual-Fuel-Generatoren ansehen.

Was Sie bei der Wahl des besten Inverter-Generators beachten sollten

Bei der Auswahl des besten Inverter-Generators für Ihren Bedarf an Notstromversorgung spielen eine Reihe wichtiger Faktoren eine Rolle. Die folgenden Informationen helfen Ihnen bei der Auswahl eines Geräts, das Ihnen genügend Leistung, Mobilität und Komfort bietet.

Leistungsabgabe

Die Wattleistung sollte der wichtigste Faktor bei Ihrer Auswahl sein. Inverter-Generatoren sind wie ihre Pendants mit offenem Rahmen in verschiedenen Wattzahlen erhältlich. Je höher die Wattzahl ist, desto höher ist die Ausgangsleistung. Höhere Wattzahlen bedeuten in der Regel größere und teurere Geräte. Hier finden Sie einen Leitfaden zur Auswahl der richtigen Größe für Ihre Bedürfnisse:

Leichte Beanspruchung (Zeltcamping, Grillparty usw.): 2.000 bis 3.000 Watt
Mittlere Leistung (Wohnmobil-Camping, Notstromversorgung im Haus, Baustelle usw.): 3.000 bis 4.500 Watt
Starke Leistung (Versorgung eines ganzen Hauses, eines Schweißgeräts usw.): 4.500+ Watt
Ein kompakter tragbarer Stromerzeuger kann sinnvoll sein, wenn Sie ihn nur für den Betrieb eines Radios oder eines kleinen Kühlschranks verwenden. Bei einem Modell mit geringer Leistung haben Sie jedoch weniger Möglichkeiten, andere Geräte anzuschließen. Man könnte sagen, dass sich Generatoren unter 2.000 Watt nicht lohnen.

Kraftstoffart und -kapazität

Inverter-Generatoren verwenden in der Regel Benzin als Kraftstoffquelle, während Dual-Fuel-Generatoren auch mit Propan betrieben werden können. Das ist ein großer Vorteil, denn so können Sie den Brennstoff nach Ihren Bedürfnissen auswählen, z. B. nach der benötigten Leistung, der Verfügbarkeit des Brennstoffs in Ihrer Region und der Art des Brennstoffs, den Sie vorrätig haben.

Inverter-Generatoren haben einen isolierten Benzintank mit einem Fassungsvermögen, das von 2 Gallonen bis zu mehr als 10 Gallonen reicht. Je größer der Kraftstofftank des Generators ist, desto länger kann er benzinbasierten Strom liefern, aber auch die Größe des Generators selbst nimmt zu.

Die Kraftstoffkapazität hat keinen Einfluss darauf, wie viel Propangas Sie mit dem Generator verwenden können; Propangas wird unter Druck in Kanistern gelagert, die mit einem Schlauch und einem Druckregler an den Generator angeschlossen werden, um den Kraftstoff direkt zu verbrauchen.

Rückspulung vs. Elektrostart

Inverter-Generatoren verfügen über einen elektrischen Startschalter, ein Rückspulkabel oder beide Zündmethoden:

Elektrostart: Generatoren mit Elektrostart speichern zusätzlichen Strom in einer internen Batterie, die das Gerät automatisch startet. Der Benutzer drückt entweder eine Taste auf dem Tastenfeld, dem FOB oder er legt den Schalter um. Diese Art der Zündung ist viel einfacher als die Verwendung eines Rückholkabels, erfordert aber eine gespeicherte Elektrizität im Generator. Ohne eine geladene interne Batterie können Sie den Elektrostart nicht verwenden.

Rückspulkabel: Das Rückspulkabel ist eine alte, aber zuverlässige Technologie, die in vielen kraftstoffbetriebenen Geräten verwendet wird. Bei dieser Startmethode müssen Sie schnell und gleichmäßig an der Rückholschnur ziehen, um den Motor zu starten. Das erfordert zwar etwas Anstrengung und möglicherweise mehr als nur ein paar Züge, aber Sie sind nicht auf Strom angewiesen. Sie können den Generator jederzeit in Betrieb nehmen, auch nach längerer Lagerung in der Garage oder im Schuppen.

Lastverteilung

Wenn Sie mehrere Generatoren der gleichen Marke kaufen, können Sie sie oft parallel schalten, was auch als Lastverteilung bezeichnet wird. Das bedeutet, dass Sie mit einem markenspezifischen Bausatz einen Generator an einen anderen anschließen können. Auf diese Weise werden die Wattleistungen der beiden Generatoren kombiniert, um noch mehr Strom zu erzeugen.

Außerdem bietet der Besitz von zwei Generatoren eine Ausfallsicherung, falls einer ausfällt. Sie haben dann immer noch die Möglichkeit, Strom zu erzeugen, nur mit einer geringeren Leistung. Die Lastenteilung kann eine kostengünstige Möglichkeit sein, genügend Leistung zu erzeugen, um ein ganzes Haus oder ein Wohnmobil auf einmal zu versorgen.

Geräuschpegel

Der auffälligste Unterschied zwischen Wechselrichter-Generatoren und Generatoren mit offenem Rahmen ist der Geräuschpegel, den sie erzeugen. Stromerzeuger mit offenem Rahmen sind ungeschliffen und laut und erzeugen Dezibelwerte, die weit über der 100-dB-Marke liegen. Inverter-Generatoren sind im Vergleich zu Modellen mit offenem Rahmen nur etwa halb so laut, oft im Bereich von 50 bis 60 dB. Um die Geräuschentwicklung von Stromerzeugern besser zu verstehen, sollten Sie die folgenden Geräusche und ihre entsprechenden dB-Betriebspegel betrachten:

Kühlschrank: 50 dB
Haartrockner: 70 bis 90 dB
Motorrad: 95 bis 110 dB

Inverter-Generatoren verwenden auch Sensoren, um zu erkennen, wie viel Strom sie verbrauchen, und drosseln die Leistung bei kleineren Lasten und erzeugen einen niedrigeren Geräuschpegel. Ihre Nachbarn zu Hause oder auf dem Campingplatz werden es zu schätzen wissen, dass Sie sich für einen leisen Inverter-Generator und nicht für ein lautes Modell mit offenem Rahmen entschieden haben.

Größe und Gewicht

Größe und Gewicht sind für einige Käufer ein wichtiger Faktor. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Wechselrichter-Generatoren mit Kofferfunktion um Geräte, die mit einer Hand aufgenommen und problemlos getragen werden können, da sie mit etwa 40 bis 50 Pfund in der Regel sehr leicht sind. Der Nachteil ist, dass diese Geräte in der Regel eine Ausgangsleistung von 2.200 Watt und weniger haben.

Geräte auf Rädern bieten viel mehr Leistung (3.000+ Watt), sind aber groß und schwer. Diese tragbaren Inverter-Generatoren lassen sich nur schwer auf der Ladefläche eines Lastwagens oder im Staufach eines Wohnmobils verstauen. Daher ist es vielleicht einfacher, eines dieser Geräte als Stromerzeuger für zu Hause zu verwenden.

Häufig gestellte Fragen zu Inverter-Generatoren

Was ist besser: Inverter oder Generator?

Inverter-Generatoren haben mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Geräten. Sie sind leiser, sparsamer und leichter. Vor allem aber können Sie mit ihnen empfindliche elektronische Geräte wie Laptops, Fernseher und Mobiltelefone mit Strom versorgen.

Wenn Sie jedoch einen großen Generator mit hoher Gesamtleistung benötigen, z. B. für Ihr Haus, sind die meisten Wechselrichter zu klein für Sie.

Insgesamt ist ein Wechselrichter die bessere Wahl für Camping, Wohnmobile, kleine Baustellen und Ställe im Freien.

Für anspruchsvolle Baustellen oder als Notstromaggregat für den Haushalt wäre ein herkömmlicher Generator die bessere Wahl.

Kann ein Inverter-Generator einen Kühlschrank betreiben?

Ja, die meisten Wechselrichter-Generatoren auf dem Markt können einen Kühlschrank betreiben. Ein typischer Haushaltskühlschrank benötigt in der Regel 1200-2000 Watt, um zu starten und richtig zu laufen. Ein 2000-Watt-Inverter ist völlig ausreichend, um ihn zu betreiben.

Wir empfehlen immer, einen leistungsstärkeren Generator zu wählen, in diesem Fall mindestens 3000 Watt. Damit hätten Sie etwas mehr Reservestrom zur Verfügung und könnten neben dem Kühl- und Gefrierschrank noch ein paar andere Dinge betreiben.

Lohnen sich Inverter-Generatoren?

In den meisten Fällen – ganz klar ja. Dank der eingebauten kraftstoffsparenden Technologien verbrauchen Inverter-Generatoren weniger Gas als herkömmliche Generatoren. Obwohl Sie also mehr Geld für einen Inverter ausgeben müssen, sparen Sie auf lange Sicht eine Menge Geld für Kraftstoff.

Wenn Sie noch höhere Einsparungen erzielen möchten, sollten Sie einen Dual-Fuel-Inverter wie den Champion 3400 Watt Dual Fuel Inverter in Betracht ziehen. Wenn Sie den Invertergenerator mit Propan betreiben, können Sie noch mehr Geld sparen. Außerdem hätten Sie dann mehr Flexibilität bei der Wahl des Brennstoffs – ein entscheidender Faktor in Notfällen.

Warum sind Inverter-Generatoren so leise?

Zunächst einmal haben Inverter-Generatoren in der Regel kleinere Motoren, die weniger Lärm erzeugen. Außerdem passt die Invertertechnologie die Motordrehzahl automatisch an die aktuelle Last an, so dass der Motor nicht ständig mit der gleichen Geschwindigkeit läuft. Dies trägt ebenfalls zur Verringerung des Geräuschpegels und des Kraftstoffverbrauchs bei.

Die geschlossene Struktur von Inverter-Generatoren verhindert auch ein übermäßiges Rütteln des Motors, wodurch das gesamte System leiser wird.

Einige hochwertige Inverter-Generatoren, wie z. B. die von Honda, verfügen auch über eingebaute Schalldämpfer, um die Geräuschentwicklung zu minimieren.

Leave a Comment

Solve : *
24 − 1 =